in ,

Fritzchen wird von den Eltern zu seiner Tante Eva gebracht.

Fritzchen wird von den Eltern zu seiner Tante Eva gebracht.

Fritzchen wird von den Eltern zu seiner Tante Eva gebracht. Bei seiner Tante leben auch sein Cousin Max und sein Onkel Heinz. Eines Tages geht er in die Küche und schmeisst die Porzellantassen von Tante Eva auf die Erde und zerbricht sie. Dann ging er zu Max´s Fahrrad und klaut den Reifen und danach macht er das Dach vom Onkel Heinz kaputt. Weinend läuft er nach Hause und klingelt an der Tür. Seine Mutter öffnet die Tür und sagt: „Fritzchen, was ist denn los?“ Da sagt Fritzchen: „Ich habe etwas ganz schlimmes angestellt. Nämlich Tante Eva hat nicht mehr alle Tassen im Schrank, Max hat ein Rad ab und Onkel Heinz hat einen Dachschaden.“

Gefällt Dir dieser Artikel?

4 Punkte
Upvote Downvote

Total votes: 1

Upvotes: 1

Upvotes percentage: 100.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Der Chef der Feuerwache kommt - beide Hände tief in den  Hosentaschen - ganz langsam in den Aufenthaltsraum seiner  Männer.

Der Chef der Feuerwache kommt – beide Hände tief in den Hosentaschen – ganz langsam in den Aufenthaltsraum seiner Männer.

Ein Anruf bei der Feuerwehr.

Ein Anruf bei der Feuerwehr.