Lustige Kinderwitze

 


Zwei Lausbuben sehen ein junges Brautpaar aus der Kirche kommen. Meint der eine: "Die werde ich mal richtig erschrecken." Er läuft auf das Brautpaar zu und ruft: "Mutti, Mutti, kaufst Du mir denn jetzt ein Eis?" Ein Opa geht mit seinem Enkel in der freien Natur spazieren, und sagt: "Nun sieh dir doch nur diese schöne Natur an, die grünen Bäume und die saftigen Wiesen." Er knickt einen Grashalm ab und kaut auf ihn rum. Fragt der Enkel: "Opa bekommen wir jetzt ein neues Auto?" "Wie kommst du denn jetzt auf die Idee?" "Na, weil Papa gesagt hat, wenn Opa ins Gras beißt bekommen wir ein neues Auto."

Zwei Kinder gehen mit ihrer Oma in den Dom. Nachdem die Oma ihnen alles gezeigt hat, treffen sie auf einen Pfarrer, der hinter dem Vorhang eines Beichtstuhls hervorguckt. Die Großmutter unterhält sich kurz mit ihm. Als sie gehen will, sagt der Pfarrer: "Auf Wiedersehen liebe Kinder". Die Oma sagt: "Jetzt sagt schön Auf Wiedersehen, Kinderchen!". Sagen die Kinder: "Auf Wiedersehen Kasperle!"

Kategorie: 

Zwei Jungen stehen vor dem Standesamt und betrachten interessiert ein Brautpaar. „Hör mal“, sagt der eine, „wollen wir die Mal erschrecken?“ „Ja“, sagt der andere, läuft auf den Bräutigam zu und ruft: „Hallo, Papa!“

Kategorie: 

Wieso wirfst Du nach dem Jungen da hinten mit Steinen? "Darf nicht näher ran gehen. Der hat Keuchhusten!"

Kategorie: 

Wenn Du immer so unartig bist, Hannerle, wirst Du mal Kinder bekommen, die auch so unartig sind. "Ah, Mutti, jetzt hast Du Dich aber verraten..."

Kategorie: 

Vater und Sohn machen eine Radtour. Dabei sieht der Papa wie der Sohnemann eine Biene überfährt. Der Vater wird sofort erzieherisch wirksam und eröffnet dem Sohnemann: „Du hast gerade eine Biene überfahren, ein Lebewesen. Ab sofort darfst Du drei Wochen keinen Honig mehr essen. „Während der Vater diese Worte spricht, überfährt er selber einen kleinen Vogel. Darauf der Sohn: „Muss ich das Mutti sagen, oder machst Du das selbst?“

Kategorie: 

Treffen der jungen Pfadfinder. Motto des Tages: Jeder muss eine gute Tat vollbringen. Abends treffen sich alle wieder und erzählen ihre guten Taten. Nur Klein-Fritzchen fehlt noch. Endlich kommt er. Total zerzaust, zerkratzt und seine Sachen sind zerrissen. Sagt der Pfadfinderleiter: „Na Fritzchen, was hast du heute für eine gute Tat vollbracht?“ Sagt Fritzchen: „Ich hab einer alten Oma über die Straße geholfen.“ Pfadfinderleiter: „Das ist ja prima, aber warum bist du so zerkratzt?“ Fritzchen: „Die Alte wollte nicht…“

Kategorie: 

Tochter: "Mutti, Mutti, ich kriege keine Pickel mehr!" Mutter: "Das ist ja gut, wie hast Du denn das hingekriegt?" Tochter: "...kein Platz mehr!"

Kategorie: 

Tanja flüstert Susi im Unterricht zu: "Die neue Lehrerin ist ja eine ganz schöne Ziege! Nicht wahr?" Sagt die Lehrerin: "Tanja, halt den Mund, das weiß Susi bestimmt selbst!"

Kategorie: 

Seih still, sonst nagle ich Dir den andern Fuß auch noch fest!

Kategorie: 

Sagt der Kannibalenjunge zu seiner Mutter: "Nein, meine Sippe esse ich nicht!"

Kategorie: 

Petra, möchtest du lieber ein Brüderchen oder ein Schwesterchen? "Och, wenn es nicht zu schwer für dich ist, Mutti, möchte ich am liebsten ein Pony."

Kategorie: 

Peter kommt aufgeregt zu seiner Mutter: "Du Mami, Opa hat sich auf dem Dachboden aufgehängt!!" Die Familie stürmt mach oben. Dort angekommen entdecken sie nichts. Darauf Fritzchen: "April, April, er hängt im Keller!"

Kategorie: 

Papi, Papi, wo ist denn Afrika? "Keine Ahnung, Deine Mutter hat aufgeräumt."

Kategorie: 

Papi, heiraten auch Kamele? "...nur Kamele !"

Kategorie: 

Mutti, wie lang bist Du schon mit Vati verheiratet? "Zehn Jahre, mein Kind!" "Und wie lange musst Du noch?"

Kategorie: 

Mutti, Mutti, ich mag Opa nicht! "Sei still und iss weiter!"

Kategorie: 

Mutti, Mutti, ich mag nicht dauernd im Kreis laufen!

Kategorie: 

Mutti, Mutti, ich habe eben gesehen, was Papa mit der Nachbarin gemacht hat. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküsst und dann…..“ „Ich hab jetzt keine Zeit Max“, unterbricht ihn die Mutter, „das kannst du nachher alles auf Papas Geburtstagsfeier erzählen.“ Als die Gäste versammelt sind, legt Max los: „Papa war vorhin bei der Nachbarin. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküsst und dann… äh, Mutti, wie heißt noch das Ding, das du immer in den Mund nimmst, wenn Onkel Erwin zu Besuch kommt?“

Kategorie: 

Mutti, erzähle mir doch bitte ein Märchen. "Warte bis Vati nach Hause kommt, dann erzählt er uns beiden eins!"

Kategorie: 

Mutti ist verreist und Evilein darf beim Vati schlafen.“ Vati, gib mir ein Küsschen. Mutti bekommt auch immer eines vorm Einschlafen“, fordert die Kleine. Also küsst Vati die Evi. Jetzt musst du mir ins Ohr flüstern. Genau wie bei Mutti! Also flüstert Vati: „Evilein, mein Liebling.“ Darauf Evi empört: „Kommt gar nicht in Frage! Erstens bin ich todmüde und zweitens hab ich morgen große Wäsche…“

Kategorie: 

Mein Vater ist ein richtiger Angsthase! "Warum denn das?" "Immer wenn Mami nicht da ist, schläft er bei der Nachbarin!"

Kategorie: 

Mama, warum droht der Mann da vorne der Dame auf der Bühne mit dem Stock? "Er droht nicht, er dirigiert." "Und warum schreit sie dann so?"

Kategorie: 

Mädchen im Kindergarten: "Jetzt weiß ich, wieso Jungs schneller laufen können als Mädchen: Gangschaltung und kugelgelagert..."

Kategorie: 

Lehrerin: „Wer morgen weiß, wo die Babys herkommen, darf früher nach Hause.“ Paul fragt zu Hause seine Oma, die ihm erklärt: „Babys kommen aus dem Apfelbaum!“ Am nächsten Morgen steckt sich Paul einen Apfel in die Hosentasche. Auf die Frage der Lehrerin fasst er in die Tasche und fragt: „Soll ich ihn rausholen?“ „Nein, aber du darfst gehen…“

Kategorie: 

Lehrer: "Kennst du den Ärmelkanal?" Thomas: "Nein, wir sind leider noch nicht verkabelt!"

Kategorie: 

Lehrer: "Aus welchem Land kommst Du?" Schüler: "Czechoslovakia."Lehrer: "Buchstabiere das mal für uns!" Schüler: "Ich glaube, eigentlich bin ich in Ungarn geboren..."

Kategorie: 

Kommt ein kleiner Junge in einen Spielzeug-Laden. Er schaut ganz sehnsüchtig zu den Teddybären. Da fragt ihn die Verkäuferin mit Blick auf die Teddybären: "Soll ich dir einen runterholen?" Junge: "Na gut, wenn ich dann ein Teddy kriege ?!"

Kategorie: 

Kommen zwei Kinder in die Drogerie: „Unser Vati ist gerade in einen Bienenkorb gefallen.“ „Da braucht ihr sicher eine Salbe…““Nee, einen Farbfilm!“

Kategorie: 

Klein-Hansi, grade mal vier Jahre alt, ist unterwegs zum Dachboden. Dort angekommen, sieht er den Laufstall, in dem er einen Teil seiner Babyzeit zugebracht hat. Er stürmt ins untere Stockwerk Richtung Küche und ruft: „Mami, wir kriegen bald eine neues Baby!“ Mutti ganz erstaunt: „Wie kommst Du denn darauf?“ Der Kleine: „Na, die Falle ist schon aufgestellt…“

Kategorie: 

Klein Fritzchen nachdem er aufgeklärt wurde: "Ok, jetzt weiß ich wo die kleinen Kinder herkommen. Aber: Wozu sind sie gut?"

Kategorie: 

Hast Du auch deinen Lebertran genommen, Ulli?, fragt die Mutter. "Ja, sicher, " antwortet dieser treuherzig, "eine ganze Gabel voll!"

Kategorie: 

Fritzchen, was ist Dein Lieblingstier? "Schwein.....tot, zerhackt, paniert, mit Pommes und Ketchup!"

Kategorie: 

Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: „Bitte schick mir hundert Euro!“ Die Post weiß grad nichts besseres, als den Brief an Angela Merkel zu schicken. Die schickt ihm einen Brief zurück mit 5 Euro drin. Schreibt Fritzchen zurück: „Danke, aber warum hast Du Ihn über Angela Merkel geschickt? Die hat doch glatt 95% Steuern einbehalten!“

Fritzchen sagt zu Papa: „Papa wie schwer ist mein Penis?“ „Oh“, sagt der Papa, „weiß ich nicht so genau, aber so 50 Gramm wird er schon wiegen“. „Papa“, sagt Fritzchen, „wie schwer ist denn Deiner?“ „Ja, meiner wird so 150 Gramm wiegen“. „Ich frag mal Opa“. „Opa, wie schwer ist denn Dein Penis?“ „Oh“, sagt Opa, „der muss ganz schön schwer sein, wenn nicht mal mehr Oma den hoch kriegt“.

Kategorie: 

Frau Briegel schimpft mit ihrer Tochter: "Das ist also die Jugend von heute, mit 16 jeden Abend mit einem anderen in die Disco, aber Mutters dreißigsten Geburtstag vergessen...."

Kategorie: 

Fragt die Tante: "Hilfst Du auch immer schön Deiner Mutter?" Sagt der Kleine: "Klar. Ich muss immer die Silberlöffel zählen, wenn Du gegangen bist...!"

Kategorie: 

Fragt der Malermeister seinen Sohn: "Wann ist Mutter denn endlich fertig mit Schminken?" Darauf der Kleine: "Mit dem Unterputz ist sie schon fertig, sie macht gerade den ersten Anstrich."

Kategorie: 

Frage: Was ist der Unterschied zwischen Brokkoli und Nasenschleim? Antwort: Es ist schwierig, Kinder zu finden, die Brokkoli gerne essen... "Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähle ich dir, was der Postbote immer zu Mami sagt" "Hier sind zehn Euro. Also los!" "Guten Morgen, Frau Ackermann, hier ist Ihre Post"

Kategorie: 

Evi sieht immer zu, wenn ihr kleiner Bruder gewickelt wird. Einmal vergisst die Mutter den Puder. "Halt!", schreit Evi, "Du hast vergessen ihn zu salzen!"

Kategorie: 

Eine Mutter geht mit ihrem kleinen Sohn in den Zoo. Plötzlich meint der Sohn: "Mami, schau mal da sind lauter Knochen im Piranha-Becken ... Mami ? ..... Maaaaaammiiiiiii!!!"

Kategorie: 

Eine Gemeindeschwester kommt zu einer kinderreichen Familie. Als zwischen dem zahlreichen Nachwuchs auch noch eine Ente herumwatschelt, fragt sie mitleidig: "Auch noch eine Ente in dem kleinen Zimmer?" "Det is keene Ente", meint ein Sprössling, "det is der Klapperstorch - der hat sich bei uns de Beene abjeloofen."

Kategorie: 

Eine Familie sitzt abends in der Wohnung und singt Weihnachtslieder. Plötzlich klingelt es an der Tür. Das Kind macht auf und da steht der Weihnachtsmann vor der Tür. Der Weihnachtsmann sagt: „Na mein Kind, willst Du wissen was ich schönes in meinem Sack habe?“ Darauf rennt das Kind schreiend zu seinen Eltern und brüllt: „Mamma, Mamma der perverse vom letzten Jahr ist wieder da!!!“

Kategorie: 

Ein Zauberer ruft einen Jungen aus dem Publikum auf die Bühne.

Kategorie: 

Ein kleines Mädchen heulend zu ihrer Mutter: "Mami, mein Hamster ist tot, er bewegt sich nicht mehr." Die Mutter versucht sie zu trösten: "Weine nicht, mein Schatz. Wir werden ihn im Garten vergraben. Du kannst all deine Freundinnen einladen, ich backe leckeren Kuchen, kaufe euch Eis ..." In diesen Moment bewegt sich der Hamster plötzlich in seinem Käfig. Die Mutter: "Oh, guck mal Süße, er lebt doch!" Kleines Mädchen: "Mami, darf ich ihn erwürgen?"

Kategorie: 

Ein kleiner Junge war zwei Tage nicht in der Schule. Am dritten Tag bringt er die Entschuldigung für seine Lehrerin: „Hiermit entschuldige ich das Fehlen meines Sohnes in der Schule. Er war sehr krank. Hochachtungsvoll, meine Mutter“

Kategorie: 

Ein kleiner Junge steht auf und sagt zur Lehrerin: „Tante, ich muss mal!“ „Hör mal, Peterle, in einem derartigen Fall sollst du den Finger hochheben!“ „Sooo?“ fragt der Kleine erstaunt, „Damit geht es auch?“

Kategorie: 

Ein Junge und ein Mädchen werden geboren und fliegen mit dem Storch an ihren Bestimmungsort. Sagt der Junge: "Du, kommst du auch zur Welt?" "Na glaubst du vielleicht, dass sie mich als Stewardess mitgeschickt haben?"

Kategorie: 

Du, Paul, kannst du eben noch mal runter laufen und mir ein Kilo Zucker besorgen? "Bei dem Wetter, Martha? Da schickt man ja keinen Hund vor die Tür!" "Den Hund brauchst du auch nicht mitnehmen!"

Kategorie: 

Du, Papa, stammt der Mensch eigentlich vom Affen ab?, fragt Peter. Vater brummt hinter seiner Zeitung hervor: "Du vielleicht. Ich nicht!"

Kategorie: 
Video Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 
Video Kategorie: 
Video Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 

Lustige Bilder

Lustige Videos

Lustige Witze

Honecker, bekannt als passionierter Jäger, wollte einen Rehbock schießen. "Hab ich getroffen?" fragt er den begleitenden Leibwächter. "Genosse Staatsratsvorsitzender geruhten das Tier zu begnadigen."