Lustige Tier Witze

 


Lustige Maus ist gestresst
Witze Kategorie: 
Angry Birds: African Style - Schwarzen Witze
Montag Witze - Lustiges Welpen - Verzweifelter Hund
Witze Kategorie: 
Polnische Gänse-Familie beim Klauen erwischt - Tierwitze, Lustige Tiere
Dieser Moment wenn du merkst, dass du dein Handy vergessen hast

Ein Kurde reitet auf einem Kamel durch den türkische Osten. Von der Schaukelei wird er mit der Zeit so geil, dass er beschließt das Kamel zu bumsen. Er steigt ab, stellt sich hinter das Kamel und will gerade anfangen, da bricht das Tier aus und rennt weg. Nach einer Stunde hat der Kurde das Kamel wieder eingefangen, er stellt sich ein zweites Mal dahinter, doch wieder rennt es weg. Fluchend folgt der Kurde dem Tier und verbringt eine weitere Stunde damit, bis er es einholt. Er reitet eine Weile, da begegnet ihm plötzlich eine bildhübsche, nackte Türkin. „Du bist mein Retter“, sagt die türkische Frau erleichtert. „Nimm mich mit, dann werde ich alles tun, was du von mir verlangst.“ „Na gut!“, sagt der Kurde erregt. „Dann halt mal das Kamel fest.“

Was ist der Unterschied zwischen einer toten Katze auf der Straße und einem toten Kurden auf der Straße? Vor der Katze sind Bremsspuren.

Eine Frau bringt im Krankenhaus einen Jungen mit schwarzer Hautfarbe, blonden Haaren und Schlitzaugen zur Welt. Meint die Ärztin: "Sie sollten beim Gruppensex demnächst besser etwas vorsichtiger sein." "Ach wissen sie", erwidert die Frau, "ich bin ja schon froh, dass er nicht bellt."

Treffen sich drei Flöhe, alle wohnen auf oder in demselben Mädchen. Sagt der eine: "Heh, ich wohne in der Nase. Super Aussicht, aber die Möbel sind scheiße." Meint der andere: "Und ich wohne im Bauchnabel. Geile Möbel, aber die Aussicht ist scheiße." Darauf sagt der dritte: "Ist noch gar nichts. Ich wohne in der Muschi. Geile Möbel und geile Aussicht, aber nachts kommt immer ein Blinder vorbei, weiß nicht ob er rein oder raus will und zum Schluss kotzt er mir die Bude voll."

Ein Ehepaar steht im Zoo vor dem Gorillakäfig. Ein riesiger Gorilla hockt dort in der Ecke und schaut zu ihnen hinüber. "Guck mal, der starrt auf deinen BH-Träger", meint der Mann. "Los, zieh dein Shirt etwas weiter runter, damit er etwas mehr sieht." Die Frau ziert sich zunächst, doch der Mann lässt nicht locker und so beugt sie sich vor und lässt den Gorilla in ihren Ausschnitt schauen. Das Tier springt auf und macht einen Satz nach vorne, direkt vor die Gitterstäbe. "Boah, der wird ganz wild", ruft der Mann. "Los, zieh den Rock hoch und zeig ihm deinen Schlüpfer." "Nee, was soll denn das?", winkt die Frau ab, doch der Mann kann sie überzeugen, es doch zu tun und sie zeigt dem Gorilla ihren Schlüpfer. Der Affe springt vor dem Gitter auf und ab, er rüttelt an den Stäben und gieriger Sabber tropft aus seinem Maul. "Wahnsinn, der dreht gleich durch", grinst der Mann. "Jetzt zieh den Schlüpfer zur Seite und zeig ihm deine Muschi." "Nein, das mach ich nicht." "Doch, doch, mal schauen, was passiert." Sie lässt sich wieder breitschlagen und zieht ihren Schlüpfer zur Seite. Der Gorilla wird regelrecht wahnsinnig, er hat schon einen Riesenständer und jault und kreischt vor Geilheit. Da packt der Mann die Frau, reißt die Käfig Tür auf, stößt die Frau hinein, knallt die Tür zu und meint: "So, und jetzt erzähl ihm, dass du Kopfschmerzen hast."

Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, bei den Kurden ist das umgekehrt.

Eine Schlange und ein Hase waren auf dem Weg durch den Wald, als sie auf einer Kreuzung zusammenstießen. Beide begannen sofort einander die Schuld am Unfall zuzuschieben. Als die Schlange argumentierte, sie sei seit ihrer Geburt blind, und hätte daher immer Vortritt, stellte sich heraus, dass auch der Hase seit seiner Geburt blind war. Die beiden vergaßen den Zusammenstoß, und sprachen miteinander über ihre Erfahrungen, blind zu sein. Die Schlange erzählte mit Bedauern, dass ihr größtes Problem war, dass sie keine Identität besaß. Sie hatte niemals ihr Spiegelbild gesehen, ja sie wusste nicht einmal, was für ein Tier sie war. Der Hase hatte genau das gleiche Problem. So beschlossen die beiden, sich gegenseitig abzutasten, und zu erzählen, was der andere war, und wie er aussah. Die Schlange wand sich darauf um den Hasen und sagte nach kurzer Zeit: „Du hast einen sehr weichen, wuscheligen Pelz, lange Ohren, lange Hinterbeine und einen kleinen wuscheligen Schwanz. Ich glaube, du bist ein Hase!“ Der Hase war erleichtert, endlich zu wissen, was er war, und fühlte nun den Körper der Schlange. Nach ein paar Minuten sagte er: „Du bist schuppig, schleimig, hast kleine Augen, du windest dich und kriechst die ganze Zeit, hast keine Identität und du sprichst mit gespaltener Zunge. Ich glaube, du bist Kurde!“

"Warum gehen Fliegen nicht in die Kirche?"
Papst: "Sie sind Insekten."

Der kleine Ahmet spielt im Garten. Plötzlich ruft er: "Iiih, Mami, der Hund ist am rammeln!" Darauf die Mutter: "Dann schau doch einfach weg Ahmet." "Aber es tut so weh..."

Bauer der seine Schafe verprügelt? Mähdrescher!

 

Ein Bauer will einen Knecht einstellen. "Hast Du irgendwelche Vorzüge?" Der Knecht: "Von Landwirtschaft habe ich keine Ahnung, aber ich verstehe die Sprache der Tiere." Der Bauer glaubt ihm nicht, aber er will es auf einen Versuch ankommen lassen. Sie gehen in den Stall, ein Pferd wiehert. Der Bauer hämisch: "Na, was hat es gesagt?" "Es hat gesagt, in den linken hinteren Huf hat sich ein krummer, schmerzender Nagel gebohrt." Der Bauer kontrolliert dies und findet an der beschriebenen Stelle tatsächlich einen krummen Nagel. Sie gehen daraufhin in den Kuhstall. Eine Kuh muht. Nicht mehr ganz so vorlaut meint der Bauer: "Na, was hat sie gesagt?" "Sie sagt Sie hätten eine Warze an der linken Melkhand, die beim Melken unangenehm scheuert." Der Bauer hebt seine Hand und tatsächlich ist dort eine dicke Warze erkennbar. Plötzlich meckert im Hintergrund eine Ziege. Der Bauer rennt auf sie zu, hebt drohend einen Finger und sagt: "Halt ja die Schnauze! Erstens ist das zwei Jahre her und zweitens war ich stockbesoffen."

Drei Männer kommen an einer Weide vorbei und beobachten ein Schaf, das sich im Zaun verfangen hat und ihnen das Hinterteil ausstreckt. "Mann", sagte der Erste, "ich wünschte, das wäre Jennifer Lopez." Der Zweite meint: "Nee, ich wünschte, es wäre Justin Bieber." Darauf der Dritte: "Ach, wisst ihr was, ich würde mir bloß wünschen, es wäre dunkel."

Familie Hering schwimmt im Meer. Da begegnet ihnen ein U-Boot. Klein Hering versteckt sich ängstlich hinter seiner Mutter. Doch die beruhigt ihn: „Das sind nur Menschen in Dosen.“

Kategorie: 

Der Arzt vorwurfsvoll: "Konnten Sie den nicht früher kommen? Meine Sprechstunde ist schon beendet!" Der Patient darauf: "Tut mir leid, aber der blöde Köter hat mich nicht früher gebissen!"

Was haben ein Schäferhund und ein kurzsichtiger Gynäkologe gemeinsam? Die feuchte Nase.

Knecht Ruprecht und der Nikolaus, die ziehen ihre Hosen aus. Sie liegen auf dem Rehntierschlitten und spielen an des Rehntiers Titten.

Was ist der Unterschied zwischen einem indischen und einem afrikanischen Elefanten? Sie haben ganz bestimmt verschiedene Postleitzahlen!

Kategorie: 

Gehen zwei Eisbären in der Wüste spazieren. Sagt der eine: Hier muß es aber glatt sein! - Wie kommst du denn da drauf? - Na, siehst du denn nicht, wie die hier gestreut haben!

Kategorie: 

Steht ein kleines Mädchen mit ihrem neuen Mountainbike an der Ampel. Da kommt ein Polizist zu Pferd angeritten und fragt: "Na, mein Mädchen, hast du das Fahrrad vom Christkind bekommen?" Das Mädchen antwortet: "Ja, habe ich!" Darauf der Polizist: "Entschuldige, aber ich muss Dir leider 20 Euro abnehmen. Sag dem Christkind nächstes Jahr, es soll dir ein Bike mit Reflektoren schenken, okay?" Da Fragt das Mädchen: "Haben Sie das Pferd auch vom Christkind bekommen?" Der Polizist überlegt kurz und nickt dann. Darauf das Mädchen: "Na, dann sagen Sie dem Christkind nächstes Jahr, das Arschloch kommt hinten hin, und nicht oben drauf!"

Stinkt der Ochse aus dem Ohr, stammt er aus dem Gen-Labor!

Eine kleine Spinne betrachtet mit Bewunderung das Netz eines Fußballtores: „Klasse! Da hat jemand wirklich ganze Arbeit geleistet!“

Zwei Hunde nehmen im neu eröffneten Tierrestaurant Platz und studieren die Speisekarte. Fragt der Ober: "Was darfs‘ denn sein?" - "Wir nehmen zweimal Bellkartoffeln!"

Kategorie: 

Was kann schwimmen und beginnt mit Z? Zwei Enten

Kategorie: 

In der Zoohandlung: „Ich möchte den Papagei umtauschen. Er erzählt laufend unanständige Witze.“ – „Das stört Sie, gnädige Frau?“ – „Nein, aber ich kenne sie jetzt alle.“

Kategorie: 

Kommt ein Mann in eine Tierhandlung und möchte etwas ganz Exquisites erwerben. Der Verkäufer empfiehlt ihm sein Superangebot: Hier hätte ich ein indonesisches Stepphuhn. - Stepphuhn? Was das denn? - Tja, eine ganz besondere Art von Hühnervogel. Der steppt wie Fred Astaire, das garantier ich Ihnen! Guckn Se mal! Der Mann schaut sich das Huhn an - und tatsächlich, das tanzt wie aufgezogen im Käfig herum. Toll! Den nehm ich mit! Gut, der Kunde nimmt den Käfig mit dem Vogel, bezahlt und fährt nach Hause. Zwei Tage später ruft er bei der Tierhandlung wieder an. Leider erwischt er nicht den Chef, sondern nur eine Aushilfe: Ich wollt nur noch mal sagen, wie toll dieses Stepphuhn ist. Vorgestern hab ich das gekauft, und seitdem tanzt das un-un-ter-bro-chen. Echt Wahnsinn! Meint die Aushilfe: Naja, also zur Nacht sollten sie schon mal die Käfigschubladen rausziehen und die Teelichter auspusten.

Kategorie: 

Eine Katze und eine Maus kommen in eine Bäckerei. „Ich möchte bitte ein Stück Pflaumenkuchen mit Sahne“, sagt die Maus. „Und Sie“, fragt die Verkäuferin die Katze. „Ich möchte nur einen Klacks Sahne auf die Maus.“

Kategorie: 

Ein Mädchen spazierte den Strand entlang, als es plötzlich eine Stimme hörte: „He, küss mich! Ich bin ein verwandelter Anwalt.“ Das Mädchen schaute sich um und sah einen Frosch. Der Frosch sagte: „Ja, ich spreche. Küss mich!“ Das Mädchen nahm den Frosch und verstaute ihn in ihrer Handtasche. Später zeigte es den Frosch einem Freund. Der Frosch beschwerte sich: „Nun komm schon! Küss mich! Du wirst es nicht bereuen!“ Das Mädchen verstaute den Frosch wieder in seiner Handtasche. Als es den Frosch einem weiteren Freund zeigte sagte der Frosch: „Warum küsst du mich nicht? Ich werde dich reich machen.“ Aber das Mädchen legte den Frosch zurück in die Handtasche. Als es später den Frosch einer Freundin zeigte, sagte der Frosch: „Ich glaube, du verstehst mich nicht. Ich sagte dir, ich sei ein verwandelter Anwalt. Wenn du mich küsst, mache ich dich reich.“ Das Mädchen antwortete nun: „Warum sollte ich? Ein Anwalt ist wertlos, es gibt so viele. Aber ein sprechender Frosch ist cool.“

Kühe dürfen nicht schnell laufen, damit sie ihre Milch nicht verschütten.

Kategorie: 

„Lässt euer Hund einen Fremden an sich heran?“ - „Na klar, wie sollte er sonst zubeißen können?! „

Kategorie: 

Wie viele Beine hat eine Kuh? 12. Zwei links, zwei rechts, zwei vorne, zwei hinten, und in jeder Ecke eins.

Kategorie: 

Ein Schwabe will mit dem Zug in den Sommerurlaub fahren. Da niemand auf seinen Papagei aufpassen will, entschließt er sich, das Plappermaul mitzunehmen. Mit dem Papagei auf der Schulter sitzend kommt er zum Fahrkartenschalter und will seine Karte nach Rimini lösen. Der Schalterbeamte weist ihn jedoch darauf hin, dass er auch für den Papagei eine Fahrkarte lösen muss. "Das Geld spar ich mir!", denkt sich der Schwabe, geht auf's WC, steckt sich den Papagei in die Hose und löst dann eine Fahrkarte für sich. Im Zugabteil macht er es sich dann bequem und schläft auch kurz danach ein - den Papagei immer noch in der Hose. Am nächsten Halt steigt eine Nonne in den Zug und nimmt leise im Abteil unseres Reisenden Platz. Der Zug ist gerade losgefahren, die Nonne blättert in der Kirchenzeitung, als sie leichte Bewegungen in der Hose des Mannes bemerkt. Sie lugt über den Zeitungsrand und denkt sich: "Der hat bestimmt böse Träume!" Nach einer Weile werden die Bewegungen heftiger und sie hört eine Stimme: "Das ist wohl warm hier drin!" "Oh!", denkt sie, "und er redet auch noch im Schlaf!" In der Hose wird es immer wilder und eine Stimme krächzt: "Mein Gott, es ist wirklich heiß hier!" Jetzt, wo auch noch ihr Chef angesprochen wird, ist die Nonne etwas beunruhigt und schaut genau hin. Da sieht sie, wie sich der Reißverschluss an der Hose des Mannes langsam öffnet, ein Flügel herauskommt, der zweite auch auftaucht und der Papagei dann den Kopf durch den Hosenschlitz steckt. Er schaut nach links und rechts, dann der Nonne direkt in die Augen und sagt: "Kuckuck!" Die Nonne ist ganz außer sich, springt auf, schüttelt den Mann und sagt zu dem Aufwachenden: "Lieber Mann, ich bin eine Frau Gottes und habe vielleicht nicht viel Ahnung von so was, aber ich glaube, ihnen ist ein Ei geplatzt!"

Beim Hundeverkäufer. "Ich möchte den Boxer mit den treuen Augen kaufen." - "Gern, aber den anderen Hund aus dem Zwinger müssen Sie dann auch nehmen." - "Warum das?" - "Er ist der Trainer des Boxers!"

Kategorie: 

Frau Mäusediehl hat sich nach längerem Sparen einen Papagei zugelegt. Jetzt will sie ihm das Sprechen beibringen: „Hallo… hallo… hörst du nicht, mein Vögelchen? Hallo… hallo… „ Da öffnet der Papagei seinen Schnabel und sagt: „Besetzt!“

Kategorie: 

Nachdenklich betrachten zwei Elefantendamen ein vorüberziehendes Zebra. Die Modeschöpfer haben schon recht, meint die eine. Wieso das?, fragt sie andere. Das siehst du doch, Streifen machen schlanker.

Kategorie: 

Was ist der Unterschied zwischen einer Pflaume und einem Elefanten? Beide sind violett - außer dem Elefanten.

Kategorie: 

Woran erkennt man, dass ein Elefant im Kühlschrank war? Es sind Fußabdrücke auf der Butter!

Kategorie: 

Du hast eine Figur wie eine Hundehütte, in jeder Ecke ein Knochen.

Kategorie: 

Rudi fragt: "Zu welcher Tierart gehört der Puma?" - "Zu den Wildkatzen." - "Und der Adidas?"

Kategorie: 

Was ist der Unterschied zwischen einer Traube und einem Elefanten? Eine Traube ist violett.

Kategorie: 

Zwei Schwule machen einen Spaziergang durch den Zoo und kommen am Gorillakäfig vorbei. Das Gorillamännchen hat eine mordsmäßige Latte und der eine Schwule kann es nicht unterlassen in den Käfig zu greifen. Der Gorilla greift zu, reißt ihn in den Käfig und fickt ihn sechs Stunden durch. Anschließend wirft er ihn über das Gitter wieder nach draußen. Der Schwule ist bewusstlos und wird ins Krankenhaus gebracht. Am Tag darauf besucht ihn sein Freund und fragt ihn: „Bist Du verletzt?“ Er antwortet: „Ob ich verletzt bin? Er hat nicht angerufen, er hat nicht geschrieben. Und du fragst ob ich verletzt bin?!“

Warum ficken Nilpferde nur im Wasser? Wie soll man sonst eine 30kg Vagina feucht kriegen?

Kategorie: 

Hoppelt ein Häschen durch den Wald. Begegnet es einem sehr zottigen Hund. "Was bist du denn für ein Tier?" - "Ich bin ein Wolfshund. Meine Mutter war ein Wolf, mein Vater ein Hund." Häschen hoppelt weiter und begegnet einem Muli. "Was bist du denn für ein Tier?" - "Ich bin ein Maultier. Mutter Esel, Vater Pferd." Häschen wundert sich, was es alles gibt und hoppelt weiter. Begegnet es einem ganz unbekannten Tier. "Was bist du denn für ein Tier?" - "Ich bin ein Ameisenbär". Häschen: "Ne ne ne ne, das kannst du mir nicht erzählen! "

Kategorie: 

Die Maus und der Elefant laufen durch die Wüste, da tritt der Elefant versehentlich leicht auf die Maus drauf. Sagt der Elefant: „Sorry! Sagt die Maus: Macht nix, hätte mir auch passieren können.“

Kategorie: 

Ein Adler stürzt vom Himmel und verschlingt eine Feldmaus am Stück. Die krabbelt bis zum Ende durch und fragt: „Wie hoch fliegen wir?“ Der Adler: „Ungefähr 1000m.“ - „So hoch? Mach bloß keinen Scheiß.“

Kategorie: 

Im Elefantengehege gibt es einen fürchterlichen Knall. Alle starren entsetzt hin, was wohl passiert ist. Nur der Tierwärter bleibt cool und sagt zum Elefanten: "Wie oft habe ich dir schon gesagt, du sollst die Kaugummi-Blasen nicht platzen lassen!"

Kategorie: 

Was ist schwarz/weiß und hüpft von Eisscholle zu Eisscholle? Ein Springuin.

Kategorie: 

Ein Hund kam in eine Metzgerei und stahl einen Braten. Glücklicherweise erkannte der Metzger den Hund als den eines Nachbarn, einem Anwalt. Der Metzger rief den Anwalt an und sagte: "Wenn dein Hund einen Braten aus meiner Metzgerei stiehlt, bist du dann für die Kosten verantwortlich?" Der Anwalt erwiderte: "Natürlich. Wie viel kostet das Fleisch?" - "30 Euro." Ein paar Tage später erhielt der Metzger einen Scheck über 30 Euro mit der Post. Angeheftet war eine Rechnung mit folgendem Text: "Rechtsauskunft: 350 Euro."

Ein Hase sitzt weinend auf der Wiese. Ein Reh kommt vorbei: "Warum weinst du denn?" "Der Bär hat gefragt, ob ich fussle, und dann habe ich Nein gesagt und dann hat er mich als Klopapier benutzt!" Am nächsten Tag sitzt der Hase lachend auf der Wiese. Wieder kommt das Reh vorbei: "Warum lachst du denn?" - "Heute hat der Bär den Igel gefragt!"

Kategorie: 

Was macht dein kranker Goldfisch? - "Danke, er ist schon wieder auf den Beinen!"

Kategorie: 

Und was ist schwarz und fliegt durch die Luft? Der selbe Maulwurf, der hat den Hammer nicht losgelassen!

Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 
Video Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 
Video Kategorie: 
Kategorie: 

 

Lustige Bilder

Lustige Videos

Geil Brüste? Surprise von Jesus! - Fail Video
Video Kategorie: 
Kategorie: 

Lustige Witze

Warum ist es günstig eine blonde Beifahrerin zu haben? Man kann die Behindertenparkplätze benutzen.